Datenschutzerklärung – agpkanzlei.de

Datenschutzerklärung – agpkanzlei.de

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzkonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sind uns daher ein wichtiges Anliegen. Wir möchten Sie an dieser Stelle darüber informieren, welche Daten erhoben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen, zu welchem Zweck diese Daten erhoben und in welchem Umfang sie verwendet und/oder Dritten zugänglich gemacht werden.

1. Verantwortliche Stelle:

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Prof. (Asoc.) Dr. jur. Jutta Glock, Inhaberin der Anwaltskanzlei Glock ∙ Merkel ∙ Bauer, Kurfürstendamm 177, 10707 Berlin.

2. Datenspeicherung und Datenverwendung:

2.1 Personenbezogene Daten:
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse.

2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten:
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden in unseren Serverstatistiken (sogenannte Log-Files) automatisch die von Ihrem eigenen Browser an den Server übermittelten Daten erfasst und gespeichert. Dies sind Informationen über Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, Name der aufgerufenen Seite, Referrer URL (die Website von der aus Sie auf unsere Webseite gekommen sind), Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers, das verwendete Betriebssystem sowie der Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse). Wir werden diese Daten nicht einer bestimmten Person zuordnen. Vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden die Hostnamen (IP-Adresse) des zugreifenden Rechners nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die Hostnamen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

2.3 Cookies:
Unser Angebot verwendet Cookies, das sind kleinere Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Der Großteil der verwendeten Cookies betrifft sogenannte „Session-Cookies“, welche die Inanspruchnahme unserer Webseite erleichtern und nach dem Besuch der Webseite umgehend wieder gelöscht werden. Wenn Sie die Installation von Cookies auf Ihrem Rechner nicht wünschen, können Sie dies in Ihrem Browser voreinstellen. Unser Angebot kann auch dann genutzt werden. Nach der entsprechenden Einstellung („keine Cookies akzeptieren“) werden Cookies nicht mehr auf Ihrem Rechner gespeichert. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass dann die Inanspruchnahme unseres Angebots z.B. hinsichtlich der Geschwindigkeit eingeschränkt sein kann.

2.4 Weitere Daten über Kontaktformular
Weiter werden personenbezogenen Daten durch uns nur dann erfasst, wenn Sie auf Ihre Initiative hin durch das auf der Webseite zur Verfügung stehende Kontaktformular oder auf andere Weise mit uns in Kontakt treten. Wir verwenden diese Daten dann auch nur zur Beantwortung Ihrer Anliegen sowie zur technischen Administration.

3. Webanalyse über Matomo

Unsere Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Sind Sie nicht mit der genannten statistischen Datenerhebung, Datenspeicherung und/oder Datenauswertung einverstanden, so haben Sie das Recht zum Widerspruch. Nutzen Sie dazu bitte die unter Ziff. 7 genannte Adressen. Das Recht zur Nutzung dieser Website wird dadurch nicht beeinträchtigt.

4. Social Plugins – Facebook, Twitter und Google+

4.1 Facebook-Plugin
Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

4.2 Google+1-Plugin
Weiterhin nutzt diese Website die „+1“-Schaltfläche von Google Plus. Betrieben wird diese von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche die „+1“-Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermitteln. Klicken Sie auf den „+1“-Button, während Sie in Google + angemeldet sind, teilen Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem öffentlichen Profil.

Personenbezogene Daten werden laut der Google Inc. erst dann erhoben, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken. Auch bei eingeloggten Google-Nutzern wird unter anderem die IP-Adresse gespeichert. Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten speichert und mit Ihrem Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website aus.

Informationen zur „+1“-Schaltfläche finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

4.3. Twitter-Plugin
Weiterhin nutzt diese Website ein Twitter-Schaltflächen. Betrieben werden diese von der Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche eine solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Twitter Inc. übermittelt.

Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.
Informationen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc. finden Sie hier: https://twitter.com/privacy?lang=de.

5. Einwilligung / Widerrufsrechte

Für den Fall, dass Sie uns eine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten erteilen oder erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an die unter Ziffer 7 angegebene Adresse.

6. Sicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Auskunft, Berichtigung, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht von uns gespeichert sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren bzw. löschen. Wir bitten Sie, uns etwaige Änderungen Ihrer Daten unverzüglich mitzuteilen.

Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

Anwaltskanzlei Glock ∙ Merkel ∙ Bauer
Kurfürstendamm 177
10707 Berlin

Tel.: 030 889 222 25 - 0
Fax: 030 889 222 25 – 29

E-Mail: info@agpkanzlei.de

Druckvorschau
© Anwaltskanzlei Glock ∙ Merkel ∙ Bauer 2018